Joomla 2.5 Slideshow created by users based hosting reviews hosing guide and ratings.

Display des Jahres 2015

"Starkes" Bodendisplay gewinnt
Die Preisverleihung „Display des Jahres 2015“ wurde in diesem Jahr schon zum 6. Mal im berühmten Museum Marta Herford am 17. März 2016 gefeiert. Ausgezeichnet wurde ein Bodendisplay, welches die hochkarätig besetzte 6-köpfige Jury in den Punkten Konstruktion, Gestaltung und Gesamtkonzept am meisten überzeugt hat.

Das Bodendisplay „Äxte und Feuerkörbe“ der Fiskars GmbH beeindruckte die Jury insbesondere durch das Tragen des besonders hohen Gewichts der Produkte und spiegelt sich auch in der Jury-Begründung durch den Laudator Roland Nachtigäller, künstlerischer Direktor des Museums Marta, wieder: „Selbst das ungeübte Auge sieht, dass dieses Display eine große statische Herausforderung war: 20 Äxte in gerader, nicht durchhängender Reihe, dazu die entsprechende Anzahl an Feuerkörben – das muss Pappe erst einmal tragen. Hinzu tritt eine klare, überzeugende Grafik, die konsequent die Farbigkeit des Produkts Axt aufgreift und in das Thema Holzkohle und Feuer übersetzt.“

Neben dem Display des Jahres wurde in diesem Jahr erstmalig auch eine Verpackung des Jahres ausgezeichnet. Die Jury überzeugte in diesem Fall nicht die auffallende Bedruckung, sondern die kleinen Details, die dieses „Mauerblümchen“ zu einem echten Hingucker machen. Seien es der wiederverschließbare Deckel mit „Klick-Effekt“, die durch das Werkzeug und ohne Druck aufgebrachten Platzierungsmarken für das Etikettenfeld, die Präsentation und der Schutz der Produkte durch die eingebaute Einlage oder zu guter Letzt das eingebaute Prospektfach mit Klettverschluss. Diesen Preis erhielt die PerNaturam GmbH aus Gödenroth für Ihr „Welpenstarterset“.

Vor der Veranstaltung wurde ein Fachvortrag zum Thema „Optimierung von Transportverpackungen“ angeboten, der von Herrn Dipl.-Ing. Günter Winkler von der VDZ GmbH, dem Kompetenz- und Prüfzentrum für Verpackung und Transport aus Dortmund, gehalten wurde. Die anschließende Besichtigung des neu erbauten Hochregallagers des wellteam rundete den Vormittag ab.

Im Anschluss an die Veranstaltung konnten die rund 90 Gäste der Veranstaltung die aktuelle Ausstellung „Magie und Macht“ sowie die einzigartige Architektur des von Frank Gehry konzipierten Museums bestaunen.

  • 01_DisplaydesJahres_2016_Gruppenbild_Sieger
  • 02_DisplaydesJahres_2016_Vortrag
  • 03_DisplaydesJahres_2016_Vortrag_sschoeneberg
  • 04_DisplaydesJahres_2016_Ausstellung
  • 05_DisplaydesJahres_2016_FWS
  • 06_DisplaydesJahres_2016_Landrat
  • 07_DisplaydesJahres_2016_Rede_Landrat
  • 08_DisplaydesJahres_2016_public_street